Daten wiederherstellen – wie machen wir das eigentlich?

Das Daten Wiederherstellen ist ein Markt für sich. Wo täglich Millionen von Daten gespeichert werden, gehen täglich auch Millionen von Daten verloren. Deshalb brauchen sowohl Privatpersonen als auch Firmen Experten wie uns, das Team um Datenretter Claus. Doch wie funktioniert das Daten Wiederherstellen eigentlich? Welche Schritte und spezifischen Analysen nehmen wir vor? In diesem Blogbeitrag möchten wir Ihnen einen kurzen Blick hinter die Kulissen ermöglichen.

 

Daten wiederherstellen nach den höchsten Standards

Bei den folgenden Schritten meinen wir nicht die vier Schritte unserer Abwicklung, die sich vom Einsenden bis Empfangen durch die Post erstrecken. Es geht um Insights, welche Prozesse die geschädigte Hardware bei uns durchläuft.

 

  1. So starten wir mit einem Erstgutachten, wie wir die Daten wiederherstellen können. Dazu muss der Grund des Datenverlustes erkennbar sein. Die Informationen, die Sie als Kunde bereitgestellt haben, und die Ergebnisse der Erstanalyse führen zu der Entscheidung, ob eine Datenrettung durchführt werden kann. Ist das Problem zu komplex wird eine Zweitdiagnose angefordert. Andernfalls kann direkt zu Schritt 4 übergegangen werden.
  2. Die Zweitdiagnose ist eine tiefergehendere Analyse. Auch hier steht am Ende des Schrittes die Entscheidung, ob zur Datensicherung übergegangen werden kann oder ob eine weitere Analyse notwendig ist. Diese tieferen Schritte fehlen zum Beispiel bei Tools zum Daten Wiederherstellen.
  3. Als letzte Möglichkeit der Problemanalyse dient die spezifische Einzelanalyse. Ein weiteres Team unternimmt komplexe und meist speziell entwickelte Maßnahmen, die für das jeweilige Gerät optimiert worden sind. Stets die neusten und effektivsten Methoden werden von dem Team um den Datenretter Claus angewendet, um Daten wiederherstellen zu können. So sind die Methoden für Smartphones andere als für Laptops, zum Beispiel.
  4. Schritt 4 ist dann die verdiente Belohnung für unsere tiefen Analysen. Mit der Datensicherung und -verifikation holen wir die Daten wieder raus, die noch zu retten sind. Auf einer externen Festplatte wird eine Kopie der Daten erstellt, die von Ihnen dann wieder genutzt werden kann. Hierbei können wir eigene Hardware nutzen, die Sie uns dann abkaufen oder Sie schicken eine zweite Festplatte bereits mit. Eine Datenübersicht erleichtert es Ihnen, die Daten zu überprüfen.

 

Daten wiederherstellen – eine Kunst für sich

Sie sehen also, dass wir nicht direkt aufgeben, sollten Dateien nicht auf Anhieb zu finden sein. Dies ist schließlich unser Job. Eine tiefe Analyse ermöglicht das Entdecken von Dateien, die schon längst als verloren geglaubt waren. Und genau diese Arbeit ist unsere Passion. Das Daten Wiederherstellen liegt uns am Herzen, da wir wissen, wie wichtig diese für den Kunden sind. Und was gibt es Schöneres, als am Ende des Tages einen zufriedenen Kunden zu haben?

 

Wir von Datenretter Claus lassen Sie an den Prozessen gerne Teilhaben: Wenn wir für Sie Daten wiederherstellen sollen geben wir Ihnen gerne jederzeit ein Update, was denn mit der Hardware gerade passiert. So können Sie früh darüber Bescheid wissen, ob für die Datensicherung eine Chance besteht. Welche Daten oder welche Hardware es ist, ist uns dabei egal. Als Experten mit über 10 Jahren Erfahrung sind wir für alle Geräte gewappnet und unsere speziellen Analysen kennen jedes Gerät. Probieren Sie es aus!

Facebook
YouTube
Instagram